Was soll ich heute kochen?

Hier dürfen sich alle als Schinder fühlen
Benutzeravatar
Alice
Beiträge: 202
Registriert: Fr 5. Jul 2002, 23:44
Wohnort: Mettmann
Kontaktdaten:

Was soll ich heute kochen?

Beitrag von Alice »

genau!
Was soll ich heute kochen? :essen:
Nachdem ich jetzt schon seit Jahren kochen muß gehen mir langsam die Ideen aus.
Ich habe mir sagen lassen es soll noch ne andere Welt geben außer Nudeln mit Soße, Kartoffeln mit Schnitzel oder Bratwurst und allemöglichen "Knorr-Fix-Tüten".
Also wer eine gute Idee hat immer her damit.
Jetzt kommt mir nicht "Online-Rezept-Seiten". Ich will Sachen machen die auch schmecken. Und das meiste was man in Kochbüchern oder Seiten findet sieht schon zum :kotz: aus.


Ach und bitte nix wo ich Stundenlang am Herd stehen muß
[quote]
[b]Über den Wolken fühl’ ich mich zu Haus
Ich such’ mir hier oben die schönsten Plätze aus
Ich weiß, es ist gemein
Doch die Welt ist viel zu klein
Also laßt euch bombardier’n, bombardier’n

Ich bin Bomberpilot, bringe euch den Tod
Ich bin Bomberpilot, Bomberpilot

10.000 Meter hoch, schneller als der Schall
Schau’ ich meinen Bomben nach und warte auf den Knall
Verwüsten und zerstören
Ist alles was ich kann
Und seh’ ich was, was mir gefällt
Fang’ ich zu bomben an
[/b]
[/quote]
Benutzeravatar
Finisher
Beiträge: 36608
Registriert: Di 8. Jan 2002, 14:03
Wohnort: Ubstadt-Weiher

Beitrag von Finisher »

Ab und an gibt es im Einzelhandel fertige Lachsfilets zu kaufen, die man einach nur noch in der Pfanne braten muss.
Dazu ein paar Zwiebeln und frische Champignons andünsten, Kräuter drauf und gut is.

Beilage nach Wahl. :essen: *schleck* ;)
Benutzeravatar
Alice
Beiträge: 202
Registriert: Fr 5. Jul 2002, 23:44
Wohnort: Mettmann
Kontaktdaten:

Beitrag von Alice »

Das hört sich gut an. Nur da gibt es ein Problem!
Ich finde Fisch zum :kotz: :kotz: :kotz: :kotz: :kotz:

Wurde hier aber schon mal erwähnt....

Heute gabs übrigens McDoof. Haben sich meine Männer gewünscht. :rolleyes:
[quote]
[b]Über den Wolken fühl’ ich mich zu Haus
Ich such’ mir hier oben die schönsten Plätze aus
Ich weiß, es ist gemein
Doch die Welt ist viel zu klein
Also laßt euch bombardier’n, bombardier’n

Ich bin Bomberpilot, bringe euch den Tod
Ich bin Bomberpilot, Bomberpilot

10.000 Meter hoch, schneller als der Schall
Schau’ ich meinen Bomben nach und warte auf den Knall
Verwüsten und zerstören
Ist alles was ich kann
Und seh’ ich was, was mir gefällt
Fang’ ich zu bomben an
[/b]
[/quote]
Benutzeravatar
EismannHSV
Beiträge: 12248
Registriert: Di 23. Apr 2002, 08:51
Wohnort: Hamwarde
Kontaktdaten:

Beitrag von EismannHSV »

......... pizzaservice? :)

also wenn ich koche gibts hühnchen klein geschnitten, dazu bambus, paprika, champignons, zwiebeln und zum schluß noch ne dose von diesen süßen früchten oben drauf, das ganze in der pfanne oder besser noch im wok mit pfeffer,salz und soja sauce machen, dazu gibbet reis :)


eisi
semper fidelis

Demokratie verkauft man nicht. HFC Falke e.V.

Unter Wasser regnet es nicht :) PADI-Rescue-Diver
Benutzeravatar
Ablaze
Beiträge: 4511
Registriert: Do 21. Okt 2004, 00:21
Kontaktdaten:

Beitrag von Ablaze »

Tiroler Knödelsuppe selbstgemacht?

Ist nicht schwer, und schmeckt sehr gut.
Welcome to the Pirates of IOS
[url]http://www.iospirates.com[/url]
Benutzeravatar
Finisher
Beiträge: 36608
Registriert: Di 8. Jan 2002, 14:03
Wohnort: Ubstadt-Weiher

Beitrag von Finisher »

Alice - Mi 12 Apr, 2006 19:15 hat geschrieben:Ich finde Fisch zum :kotz: :kotz: :kotz: :kotz: :kotz:
Das ist bedauerlich. ;)

Ansonsten kannst Du es ja mal mit nem leckeren Auflauf probieren.
Kartoffeln abkochen, schälen, in Scheiben schneiden, in ner Auflaufform schichten, dazwischen nach Belieben Hackfleisch, Champignons, Zwiebel, Ei, Rahm, etc. Oben drauf noch Käse, in den Ofen und ab dafür. ;)
Benutzeravatar
talianna
Beiträge: 8256
Registriert: Sa 9. Apr 2005, 12:47
Wohnort: Chemnitz
Kontaktdaten:

Beitrag von talianna »

Oder Pizza ...
Teig kann man ja ne Fertigmischung kaufen (nur noch wasser rein, kneten und ausrollen.

Für die Soße Tomatenmark, Wasser und Gewürze je nach belieben (Basilikum, Oregano usw.)

Dann eben belegen wie man lustig ist, eben Sachen wie Wurst und Obst und Hackfleisch.

Kann deutlich besser schmecken als Fertigpizzas ^^

:engel:
* dust and ashes * smoke and flames * feed the fire * with loves remains *
* doesn't matter * who's to blame * destination's the same * (tito&tarantula)
Benutzeravatar
Alice
Beiträge: 202
Registriert: Fr 5. Jul 2002, 23:44
Wohnort: Mettmann
Kontaktdaten:

Beitrag von Alice »

talianna - Do 13 Apr, 2006 13:05 hat geschrieben:Oder Pizza ...
Teig kann man ja ne Fertigmischung kaufen (nur noch wasser rein, kneten und ausrollen.

Für die Soße Tomatenmark, Wasser und Gewürze je nach belieben (Basilikum, Oregano usw.)

Dann eben belegen wie man lustig ist, eben Sachen wie Wurst und Obst und Hackfleisch.

Kann deutlich besser schmecken als Fertigpizzas ^^

:engel:
das kommt den "Fix-Tüten" doch sehr nahe ;) :D
[quote]
[b]Über den Wolken fühl’ ich mich zu Haus
Ich such’ mir hier oben die schönsten Plätze aus
Ich weiß, es ist gemein
Doch die Welt ist viel zu klein
Also laßt euch bombardier’n, bombardier’n

Ich bin Bomberpilot, bringe euch den Tod
Ich bin Bomberpilot, Bomberpilot

10.000 Meter hoch, schneller als der Schall
Schau’ ich meinen Bomben nach und warte auf den Knall
Verwüsten und zerstören
Ist alles was ich kann
Und seh’ ich was, was mir gefällt
Fang’ ich zu bomben an
[/b]
[/quote]
Benutzeravatar
Rheinlander
Beiträge: 25397
Registriert: Mi 17. Apr 2002, 14:56
Wohnort: Rheinland
Kontaktdaten:

Beitrag von Rheinlander »

Schinkennudeln - schnell, lecker, auch als Resteverwerter ;)

Nudeln - 250 - 300g - vorkochen
Zwiebeln - 1-2 je nach Größe
gek. Schinken - 1 Paket (geht auch mit jeder Art von Geschnetzeltem)
Champignon - 1 Glas
Eier - 1-2
Gouda, ca. 100g gerieben, gestückelt, gewürfelt - however :)
Salz, Pfeffer - nach Geschmack

Champignons, Schinken, Zwiebeln andünsten (in der Reihenfolge wg. Garzeit)
gek. Nudeln dazu, weiterbraten, die Eier drüberschlagen unterheben (garen!!!! 2, 3 Min. min.)
den Gouda dazugeben, unterheben bis Käse schön verlaufen ist
fertig, wem zu 'trocken' - Ketchup dazu servieren ^^

ohne Nudelkochzeit in ca. 10-15 min fertig, Menge reicht für ca. 2-3 Personen

Guten Appetit
p.s. geht in vielen Varianten mit einer Menge an gedünsteten Gemüsen, mit/ohne Eier oder Käse
Benutzeravatar
Alice
Beiträge: 202
Registriert: Fr 5. Jul 2002, 23:44
Wohnort: Mettmann
Kontaktdaten:

Beitrag von Alice »

das hört sich ja gut an. Isst der kleine bestimmt auch :bounce: (von Natur aus ein *ich-esse-nur-wann-und-wozu-ich-bock-habe* Kind :( )

Dann werden wir Samstag noch mal einkaufen gehen.
Oder soll ich bis nach Ostren warten??? Ist bestimmt alles super voll...
Die Leute denken ja bei jedem Feiertag dass sie verhungern werden so wie die sich verhalten... :rolleyes:
[quote]
[b]Über den Wolken fühl’ ich mich zu Haus
Ich such’ mir hier oben die schönsten Plätze aus
Ich weiß, es ist gemein
Doch die Welt ist viel zu klein
Also laßt euch bombardier’n, bombardier’n

Ich bin Bomberpilot, bringe euch den Tod
Ich bin Bomberpilot, Bomberpilot

10.000 Meter hoch, schneller als der Schall
Schau’ ich meinen Bomben nach und warte auf den Knall
Verwüsten und zerstören
Ist alles was ich kann
Und seh’ ich was, was mir gefällt
Fang’ ich zu bomben an
[/b]
[/quote]
Benutzeravatar
1st-Trillian
Beiträge: 13401
Registriert: Do 10. Jan 2002, 14:50
Wohnort: Bayern seufz...

Beitrag von 1st-Trillian »

kauf dir einen römertopf.

da kannst du das große stück fleisch, das gemüse und kartoffeln etc. gleichzeitig reingeben, 1-2h vregessen und voilá essen ist fertig. ist wirklich so. :)

und hier trotz allem eine rezeptedatenbank, weil da sind wirklich lecker dinge dabei:

Römertopf

:)
Bild
Benutzeravatar
Zargor
Beiträge: 24051
Registriert: Mo 22. Jul 2002, 16:10
Wohnort: Zürich

Beitrag von Zargor »

..und von wem hast du den tip bekommen :baaa:
- Irrtum sprach der Igel und stieg vom Kaktus -
Benutzeravatar
akuma
Beiträge: 8553
Registriert: So 7. Jul 2002, 16:06
Wohnort: Bremen

Beitrag von akuma »

Was auch relativ Fix geht

Reis (ruhig vollkorn)
Mexikanisches Gemüse
Pakrika
gemischtes Hack

Den Reis normal zubereiten,
das Hack anbraten, ruhig ein paar Zwiebeln dazu
gemüse garen
Pabrika schneiden etc

alles mischen

Feritg

oder labskaus (beachte hier es gibt regionale unterschiede)

Rezept folgt später
Benutzeravatar
Rheinlander
Beiträge: 25397
Registriert: Mi 17. Apr 2002, 14:56
Wohnort: Rheinland
Kontaktdaten:

Beitrag von Rheinlander »

1st-Trillian - 13 Apr 2006 14:27 hat geschrieben:kauf dir einen römertopf.
Zargor - 13 Apr 2006 15:12 hat geschrieben:..und von wem hast du den tip bekommen :baaa:

...und wo kommt er her???


aus meiner Nachbarschaft :baaa:
Benutzeravatar
talianna
Beiträge: 8256
Registriert: Sa 9. Apr 2005, 12:47
Wohnort: Chemnitz
Kontaktdaten:

Beitrag von talianna »

[quote="Alice - 13 Apr 2006 13:36"]das kommt den "Fix-Tüten" doch sehr nahe ]
Na dann tuts mir leid..
Du willst alles selber machen aber nicht lange dafür brauchen.. naja, ich habs versucht.

:engel:
* dust and ashes * smoke and flames * feed the fire * with loves remains *
* doesn't matter * who's to blame * destination's the same * (tito&tarantula)
Antworten